Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Der Rennsteig

Es gibt nur einen wahren Rennsteig

Rennsteige gibt es über 200 in Deutschland. Diese Bezeichnung findet sich für viele alte Handels-, Grenz und Kurierwege. Wird jedoch von dem Rennsteig gesprochen, der nach landläufiger Meinung und Umfragen zufolge der bekannteste Wanderweg in Deutschland ist, ist die Lokalisierung eindeutig: es ist der Rennsteig – der Höhenweg des Thüringer Waldes – von Hörschel nach Blankenstein.

Deutschlands ältester, bekanntester und beliebtester Höhenwanderweg im Thüringer Wald ist ideal zum Wandern - und im Winter zum Skilaufen. Erleben Sie die Magie und Ursprünglichkeit des Thüringer Wald-Gebirges. Stillen Sie Ihre Lust auf Naturgenuss und Aktivitäten im wohl romantischsten deutschen Mittelgebirge.

KURZ & KNAPP

  • Länge: 169,3 km
  • Beginn/Ende: Hörschel bei Eisenach imw estlichen Thüringer Wald | Blankenstein im Thüringer Schiefergebirge
  • Höhen: von 169 m NN bei Hörschel bis 973 m über NN auf Plänckners Aussicht
  • Markierung: weißes R
  • Schwierigkeisgrad: leicht bis mittel