Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen
  • Sommer

Märchenwald

Für Familien mit Kindern hält der Märchenwald ein unvergessliches Erlebnis bereit. Kinderaugen werden ganz groß, wenn sie das größte Hexenhaus Europas bestaunen dürfen, im Steinfiguren-Märchengarten Aschenputtel und den sieben Zwergen begegnen oder über die ausgestellten Streiche von Max und Moritz lachen. Eine Riesenrutsche, eine Kletterburg, ein Hüpfzelt sowie ein Minikarussell und eine Seilbahn für Groß und Klein runden das umfangreiche Angebot ab. Immer wieder beliebt bei den kleinen Gästen ist natürlich der Streichelzoo mit seinen Schafen und Ziegen, den Streifenhörnchen und dem Damwildgehege.

ThüringenCard

freier Eintritt

(ohne Pendelverkehr)

Kartenansicht umschalten

Kontakt

Märchenwald Saalburg
Dornbachgrund 1
07929 Saalburg

Telefon: 036647/22218
Fax: 036647/22218

Anreise

Öffnungszeiten

Montag:
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Dienstag:
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Mittwoch:
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag:
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag:
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag:
09:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sonntag:
09:00 Uhr - 18:00 Uhr

geöffnet vom 15. März bis 31. Oktober

Service

  • Sprache: deutsch,
  • familien- und kindergerecht
  • Für Kinder und Familien: Streichelzoo, einheimische Tiere, Spielplatz, Interaktive Elemente, Sitzgelegenheiten, Kinderwagentauglich, Wickeltisch/ -raum Gastronomie für Kinder

Barrierefreiheit

Für Rollstuhlfahrer eingeschränkt zugänglich Toilette für Rollstuhlfahrer eingeschränkt zugänglich Spezielle und persönliche Hilfeleistungen für Menschen mit Behinderungen

Gäste mit Behinderung können bis zum Eingang fahren, Behindertenparkplatz jedoch nicht gesondert markiert. Hügeliges Gelände, Steigungen bis 20 %. Waldweg, fester Kiesboden, Rasengittersteine, teilweise Wurzeln und Rasen sowie Entwässerungsrinnen (etwa 20 cm breit, 7 cm tief). Begleitperson empfohlen. Zum Hexenhaus über eine enge, steile Treppe. Hinweis zum WC: Zugang über Stufe (3 cm), Anfahrbarkeit nur links = 180 cm, Tiefe = 57 cm.

Die zum Märchenwald gehörende Selbstbedienungs-Gaststätte ist über eine Steigung 12 % über etwa 5 m und eine Stufe (5 cm) zugänglich. Bei Bedarf bringt das Personal Speisen und Getränke an den Tisch. Rampe zwischen Tresen und Essbereich (4,20 m lang, 1,22 m breit, 8 %).

Assistenzhunde erlaubt. Ausleihbare Rollstühle. Märchenbeschreibungen auch akustisch. Der Märchenwald wird regelmäßig von Rollstuhlfahrern besucht. Das Personal ist darauf eingestellt und unterstützt gern.