Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Reiseportal Ab-in-den-Urlaub.de widmet sich Sommerrodelbahnen im Thüringer Wald

24.08.2017

Der Thüringer Wald ist nicht nur wegen der international bedeutenden Wintersportanlagen bei Oberhof und dem Rennsteiggarten eine Reise wert. Das hat auch Deutschlands beliebtes Online-Reisebüro Ab-in-den-Urlaub.de erkannt. In einem aktuellen Special widmet es sich den Sommerrodelbahnen der Region.

Wandern, Radeln und Wassertreten sind beliebte Aktivitäten im Thüringer Wald, doch wie in allen Bereichen ist auch hier ein Generationswechsel zu beobachten. Vor allem junge Gäste der Region suchen nach aufregenden Möglichkeiten, den Urlaub zu gestalten. Funsportarten wie Tubing und Sommerrodeln liegen daher voll im Trend, verbindet man mit einer Fahrt auf einer Sommerrodelbahn doch Natur und Freizeitsport zu einem Erlebnis. Funsportarten an der frischen Luft haben daher einen hervorragenden Erholungswert.

Neben fünf Sommerrodelbahnen im Thüringer Wald empfiehlt die Redaktion von Ab-in-den-Urlaub.de in ihrem aktuellen Special „Ab zum Sommerrodeln im Thüringer Wald“ deshalb auch das Sommertubing in Siegmundsburg und Cursdorf sowie den Sommerbob in Oberhof. In einer Zeit, in der die Nachfrage nach Unterhaltungsangeboten stärker denn je ist, andererseits aber auch die Nähe zur sowie der Ausgleich durch die Natur an Bedeutung gewinnen; steht der Thüringer Wald demnach beispielhaft für eine attraktive Erholungsregion mit großem Freizeitpotenzial. Das Interesse und die Bestätigung von Ab-in-den-Urlaub.de unterstreichen den Reiz heimischer Urlaubsziele allgemein und sprechen speziell für den Facettenreichtum des Thüringer Waldes, für eine aktive und naturnahe Freizeitgestaltung im Urlaub.

Das Reiseportal Ab-in-den-Urlaub.de ist mit 550 Airlines, über 50 Veranstaltern und mehr als 200.000 Hotels weltweit eines der größten Online-Reisebüros Deutschlands. Bequem kann man über das Portal Flüge, Lastminute Reisen, All inclusive Urlaube, günstige Hotels, Kreuzfahrten oder Mietwagen ausfindig machen.