Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Bachhaus Eisenach

In der Geburtsstadt von Johann Sebastian Bach befindet sich das größte Bach-Museum der Welt: Auf 600 m² entführen über 300 Exponate in die Welt und Musik von Johann Sebastian Bach. Faszinierend: der rätselhafte „Bach-Pokal“, das Bach-Autograph, die „Componir-Stube“. Stündlich wird live musiziert: auf zwei Orgeln, dem Silbermann-Spinett, Clavichord und Cembalo (das 20-minütige Konzert ist im Eintritt enthalten). In schwebenden „Bubble-Chairs“ kann man sich ganz in Musik versenken. Das „Begehbare Musikstück“ versetzt Besucher multimedial auf 180 Grad in vier Bach-Aufführungen. Der Garten und das „Café Kantate“ laden zum Verweilen ein.

 

 

Kartenansicht umschalten

Kontakt

Bachhaus Eisenach
Frauenplan 21
99817 Eisenach

Telefon: +49 (0) 3691 79340
Fax: +49 (0) 3691 793424

Anreise

Öffnungszeiten

Montag:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Dienstag:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Mittwoch:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sonntag:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Detailinformationen

  • Kultur/Geschichte
  • Literatur/Theater/Musik
  • Weiterbildung für Musiklehrer, Thüringer Orgelakademien
  • Musikinstrumente, Stündliche Live-Konzerte für jeden Gast, Barockgarten

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Café
  • Sprache: deutsch, englisch, französisch
  • Bus-Parkplätze: 8

Barrierefreiheit

  • Informationen für Gäste mit Gehbehinderung
  • Informationen für Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen
  • Informationen für Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen
  • Informationen für Gäste mit kognitiven Beeinträchtigungen
  • Bequem unterwegs für alle Generationen