Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Braubrücke Tambach Dietharz

1788 gebaute, einbogige Gewölbebrücke aus Porhyrbruchstein der Umgebung. Der Name der Braubrücke wurde von dem dort ehemals vorhandenen Brauhaus (heute Gaststätte "Felsenthal") abgeleitet, das früher Ausspanne und Raststätte der Fuhrleute war. Die kleine Brücke wurde vor einigen Jahren saniert und ist für den Fahrzeugverkehr gesperrt.

Kartenansicht umschalten

Kontakt

Braubrücke
Oberhofer Straße
99897 Tambach-Dietharz

Telefon: +49 (0) 36252 34428
Fax: +49 (0) 36252 34429

Anreise

Öffnungszeiten

immer zugänglich

Service

  • Sprache: deutsch