Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Burgruine Gleichen Wandersleben

Auf einem kegelförmigen Berg thront die mittelalterliche Ruine der Burg Gleichen. Bereits 1089 wird die Anlage in den Annalen von Reinhardtsbrunn erwähnt. Im Jahr 1631 beginnt mit dem Tod des letzten Grafen von Gleichen der langsame, aber stetige Verfall der Burg, die mit der Erzählung vom "zweibeweibten Grafen von Gleichen" einen prominenten Platz in der Thüringer Sagenwelt hat. Von der Plattform des Bergfrieds, der heute ein Museum zur Geschichte der Burg und zum Naturraum "Drei Gleichen" beherbergt, genießt man einen fantastischen Ausblick über das Thüringer Becken bis hin zum Kamm des Thüringer Waldes.

Kartenansicht umschalten

Kontakt

Burgruine Gleichen
99869 Drei Gleichen

Telefon: +49 (0) 36202 82440

Anreise

Öffnungszeiten

Montag:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Dienstag:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Mittwoch:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Donnerstag:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Freitag:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Samstag:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr
Sonntag:
10:00 Uhr - 18:00 Uhr

geöffnet von April bis Oktober,
Führungen nach Voranmeldung

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Sprache: deutsch