Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Eisklettern

Unter Eisklettern versteht man das Klettern an Eisformationen wie zum Beispiel gefrorenen Wasserfällen und Eiszapfen. Der Kletterer verwendet Steigeisen und Eisgeräte (spezielle Eispickel), um im Eis zu klettern. Als eine Spezialdisziplin des alpinen Kletterns oder Bergsteigens sind hier alle Kenntnisse des alpinen Kletterns notwendig. Daher wird auch die gleiche Schutzausrüstung wie beim alpinen (winterlichen) Klettern verwendet.

Orte im Thüringer Wald:

Tambach-Dietharz:
 

  • Alte Talsperre
  • Am Brand
  • Röllchen

Region um Eisenach:

  •    Hochwaldgrotte bei Eisenach
  •    Mariental in Eisenach
  •    Luisengrotte bei Eisenach
  •    Drachenschlucht bei Eisenach
  •    Landgrafenschlucht bei Eisenach
  •    Göpelskuppe in Eisenach
  •    Elfengrotte in Eisenach

Steinach (Anbieter: Outdoor-Inn)

Weitere Information zum Eisklettern finden Sie unter: Klettern in Thüringen sowie hier