Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Erfurt

Krämerbrücke, Dom, Alte Synagoge – die Thüringer Landeshauptstadt Erfurt hat viele Kulturschätze. Und ein wunderbar junges, studentisches Flair.

Eine gute Mischung für alle, die beim Schlendern und Bummeln gerne Städte entdecken: Denn in Erfurt findet man einen wunderbaren mittelalterlichen Stadtkern – mit vielen netten Läden, Cafés und Restaurants.

Urlauber wie Einheimische bummeln durch die Gassen der Altstadt, aus allen Ecken wispern Geschichte und alte Geschichten. Stolze historische Bügerhäuser bilden eine der schönsten Altstädte Europas, mittendrin das neugotische Rathaus aus den 1870er-Jahren am Fischmarkt, die spitztürmige St. Severikirche und der mächtige Dom, 1117 erstmals urkundlich erwähnt – auf seiner schier endlosen, kaskadenförmigen Freitreppe chillen Jung und Alt gern in der Abendsonne. Ehe sie weiter ziehen zum Tagesausklang in eine der coolen Kneipen und Bars (Tipp: Oma Lilo oder Café Hilgenfeld), in die Wein-Destille am benachbarten Petersberg oder in eins der lässigen Restaurants (Tipp: Mathilda oder Ballenberger), wo zum freundlichen Miteinander eine frische und moderne Küche serviert wird.

In Erfurt pulsiert das Leben, lassen Sie sich einfach treiben. Von Ihrer Neugierde ...

Kartenansicht umschalten

Kontakt

Erfurt Tourismus & Marketing GmbH
Benediktsplatz 1
99084 Erfurt

Telefon: +49 (0) 361 - 66 400
Fax: +49 (0) 361 - 66 40 290

Unterkünfte