Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Ernstthal

Direkt am Rennsteig liegt der Glasmacherort Ernstthal am Rennsteig. Hier können Gäste den Kunstglasbläsern bei ihrem Handwerk zusehen. Rennsteigwanderer finden gemütliche Unterkünfte vor. Eine der schönsten Sommerrodelbahnen sorgt für Gaudi bei jung und alt. Im Winter verwandelt sich die Anlage in einen modernen Doppelbügelschlepplift. 3 Pisten, 2 davon mit Flutlicht, sorgen für alpines Skivergnügen.
Kartenansicht umschalten

Kontakt

Tourist-Information
Straße des Friedens 46
98724 Lauscha

Telefon: +49 (0) 36702 22944
Fax: +49 (0) 36702 30836

Schneeinformation (Stand vom 21.02.2017 um 07:23 Uhr)

letzter Schneefall:
19.02.2017

Winterangebote

geschlossen Skilift Am Pappenheimer Berg

Skilift Am Pappenheimer Berg Bildansicht vergrößern

Der Skilift steht am Pappenheimer Berg direkt an der Straße zwischen Lauscha und Ernstthal. Er überwindet einen Höhenunterschied von 105 Metern bis zur Bergstation und bedient gleich drei Pisten. Die Anlage eignet sich sowohl für Skifahrer als auch für Snowboarder.

Art:
Doppelschlepplift
Öffnungszeiten:
geschlossen
Länge der Piste:
800 m
Höhe Bergstation:
835 m ü. NN
Höhe Talstation:
740 m ü. NN
Schwierigkeitsgrad:
blau,rot
Beschneiung:
nein
Anfahrt:
direkte Lage an der Straße zwischen Lauscha und Ernstthal
Parkmöglichkeiten:
Parkplätze: direkt am Skilift, Ehrenmal, Wanderparkplatz Ortseingang
Besonderheiten:
Beleuchtung

geschlossen Rodelhang im Telleweg

Gegenüber dem Gasthaus Waldstüble finden Sie unseren 100m langen Rodelhang der regelmäßig präpariert wird.

Länge der Piste:
100 m
Höhe der Bergstation:
807 ü. NN
Höhe der Talstation:
787 ü. NN
Anfahrt:
aus Richtung Lauscha kommend in Richtung Piesau
Parkmöglichkeiten:
Parkplatz am Gasthaus Waldstüble