Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Loipe Skiarena-Steinheid-Skiarena

Kartenansicht umschalten
Höhenprofil umschalten

Höhe und Position

Routenbeschreibung

Die Loipe führt zum größten Teil durch den verschneiten Wald des Fellberggebietes, aber auch über die weiten Steinheider Wiesen mit offenem Blick auf die Landschaft. Ausgangspunkt ist kurz vor der Mittelstation der Skiarena Silbersattel. Parkmöglichkeit bietet der Parkplatz der Skiarena vor dem Sportgasthof am Fellberg. Oder man fährt mit dem Skishuttle ab dem Steinacher Marktplatz. Dieser fährt an den Wochenenden und in den Ferien, wenn die Parkplätze alle belegt sind. Hinter dem Sportgasthof gabelt sich die Waldstraße. Die Loipe führt rechts hoch bis zur Petershütt, die links etwas abseits des Weges liegt. Hier biegt man links ab und gelangt auf einem schnurgerade Weg zur Schutzhütte Köhlersgrabenruh. Rechts abbiegend läuft man auf der ebenso gerade verlaufenden Sandlinie über die Stockwiese und den Steinheider Weg zum Ortseingang Steinheid (Obelisk). Alternativ kann man bei der Petershütt geradeaus den Weg folgen, der weiter nördlich auf die Sandlinie trifft.

Von Steinheid zurück zur Skiarena geht man den gleichen Weg oder die mögliche Alternative.

Bedingungen

geöffnet präpariert am 20.02.2018
Zustand: gut
Auf der Wiese teilweise dünn.

Beschreibung

  • Flutlicht: nein
  • Länge: 12,4 km
  • Ausgangspunkt: Parkplatz Skiarena
  • Endpunkt: Parkplatz Skiarena
  • Wegeverlauf: Parkplatz Skiarena - Einstieg Loipe rechts vor dem Bremsberg - Pettershütt - Köhlersgrabenruh - (alternativ bei Petershütt gerade weiter) - Sandlinie - Stockwiese - Steinheider Weg - Ortseingang Steinheid (Obelisk) und zurück
  • Technik: klassisch/ Skating
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Download

Weitere Informationen

Touristinformation Steinach
Dr.-Max-Volk-Str. 21
98523 Steinach

036762/34813
tourismus.info@steinach-thueringen.de