Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Loipe Wachsenrasen

Kartenansicht umschalten
Höhenprofil umschalten

Höhe und Position

Routenbeschreibung

Ausgehend vom Parkplatz Grenzadler beginnt die Langlauf-Runde direkt entlang des Rennsteigs in westliche Richtung. Nach ca. 1 km kommt man rechts auf die Alte Tambacher Straße. Dieser folgt man rund acht Kilometer. In einer Haarnadelkurve geht es links ca. 800 m nach oben zum Wachsenrasen (mit Schutzhütte). Auf dem Rennsteig verläuft die Tour jetzt nach links zum Hohen Schorn (mit herrlichem Ausblick). Auch der weitere Teil der Tour verläuft auf dem Höhenwanderweg Rennsteig, vorbei an den Wegekreuzungen Hirtenrasen und Gustav-Freytag-Stein. Von hier ist auch ein Abstecher zum Aussichtspunkt  Hohe Möst (888 m) und zurück zum Rennsteig möglich. Die Tour endet am Grenzadler, vielleicht mit einer Einkehr in der Thüringer Hütte oder ganz zünftig mit einer Thüringer Rostbratwurst im Freien. Der Schwierigkeitsgrad "schwer" der Loipen Hirtenrasen, Gustav-Freytag-Stein und Wachsenrasen resultiert aus der Verbindung zwischen Rennsteig und Alter Tambacher Straße, die als steiler Anstieg von der Alten Tambacher Straße zum Rennsteig hoch oder als steile Abfahrt vom Rennsteig runter zur Alten Tambacher Straße mit Langläufern gefahren werden kann.

Bedingungen

geschlossen nicht präpariert

Beschreibung

  • Länge: 16,3 km
  • Ausgangspunkt: Grenzadler
  • Endpunkt: Grenzadler
  • Wegeverlauf: Grenzadler-Rennsteig ca. 1km, dann rechts-Alte Tambacher Str.-links (als Haarnadelkurve)-Aufstieg zum Rennsteig (Wachsenrasen)-auf dem Rennsteig zurück bis Grenzadler (Kennzeichnung 1.1.)
  • Technik: klassisch & skating
  • Schwierigkeitsgrad: schwer

Download

Weitere Informationen

Oberhof- Information
Crawinkler Straße 2
98559 Oberhof

036842/ 2690
information@oberhof.de