Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Molschleben

Molschleben ist einer der ältesten Orte der Region. 786 erstmals erwähnt. Bodenfunde belegen eine Besiedlung schon vor 6000 Jahren. Am sanften Südwesthang der Fahner Höhe gelegen entwickelte sich Molschleben zu einem modernen Ort in günstiger Lage zur Residenzstadt Gotha.

Kartenansicht umschalten

Kontakt

Verwaltungsgemeinschaft Nesseaue
Dr.-Külz-Straße 4
99869 Friemar

Telefon: +49 (0) 36258 5350

Unterkünfte

Architektur und Denkmäler (1)