Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Frauen soll man loben – Tischgespräche im Hause Luther am Freitag, 24.03.17 in Schmalkalden

13.03.2017

Tischgespräche bei Luther

Zwischen "Herrn Käthe" und Luther fliegen die Fetzen – eine lebhafte Glaubensdebatte zum Lutherjahr

Spannende Episoden aus dem Zusammenleben von Luther und seiner Frau Katharina können Sie 2017 auch in der Viba Nougat-Welt erleben. Anne Schierack, bekannt als Schoko-Mädchen, und der bekannte Gitarrist Frank Fröhlich singen und spielen für Sie in einem einstündigen Kammerspiel ein interessantes Luther-Programm:

Essenszeit im Hause Luther. Die Stimmung zu Tisch ist gelöst. Statt zu schweigen, wie es für Luthers Mönchszeit üblich war, leitet er ein lebhaftes Gespräch ein. Zwischen Luther und seiner Frau entspinnt sich ein temperamentvoller Disput um Kirche, Ehe, Kindererziehung und Geldsorgen im Allgemeinen sowie dem Zusammenleben Martin Luthers und "Herrn Käthes" im Speziellen. Musikalisch werden die Originaltexte Luthers mit Musik der deutschen Reformationszeit und deutschen Volksliedern wie "Die Kunst des Küssens", "Die größte Kunst ist Geld zu machen" und weiteren umrahmt.

Neben dem Gehör wird auch Ihr Gaumen verwöhnt. Ein unterhaltsamer Lutherabend ist garantiert!

Preis p.P. inkl. 1 Glas Honigwein: 24,50 €. Anmeldung erwünscht.

Kontakt

Viba Nougat-Welt
Nougat-Allee 1
98574 Schmalkalden
Tel. 0 36 83 / 69 21 - 600
Fax 0 36 83 / 69 21 - 615
nougatwelt@viba-sweets.de
www.viba.de