Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Meininger Dampfloktage am 7./8. September 2019 in Meiningen

08.09.2019

Dampflokwerk - Foto: Udo Steinwasser

Jedes Jahr am ersten Septemberwochenende sind die Blicke der Eisenbahnenthusiasten auf Meiningen gerichtet. Die Dampfloktage finden statt und Fans aus aller Welt pilgern in das Dampflokwerk.

An beiden Wochenendtagen gibt es zwischen 09:00 Uhr und 17:00 Uhr halbstündlich Betriebsführungen, zu denen die Fertigungsstätten im Werk ausführlich erklärt werden.

Zahlreiche Kunden werden sich selbst und ihre Fahrzeuge in der Lokomotivausstellung präsentieren.

Bei den Kindern sind die Führerstandsmitfahrten auf einer Schmalspurdampflokomotive stets beliebt. Die "Großen" können sich zum Ehrendampflokführer ausbilden lassen, um anschließend selbst einmal den Regler einer Dampflokomotive in die Hand zu nehmen und auf dem Betriebsgleis einige Meter zurückzulegen.

Eine Modellbahnbörse, ein Sonderpostamt und zahlreiche fliegende Händler mit typischem Eisenbahnsortiment runden das Geschehen ab.

Jährlich begrüßen wir zu den Dampfloktagen ca. 12.000 Eisenbahnfans. Viele Dampf betriebene Sonderzüge werden eingesetzt, um die Begeisterten nach Meiningen und wieder nach Hause zu bringen.

Hintergrund

Mit dem 1914 gegründeten Werk in Meiningen verfügt die DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH über das letzte große Instandsetzungswerk für Dampflokomotiven in Westeuropa. Das Werk hat sich in den letzten Jahren zu einem Kompetenzzentrum für historische Schienenfahrzeuge entwickelt. Zum Leistungsumfang gehören neben den Dampflokomotiven auch historische Wagen, historische Dieselloks, schwere Eisenbahn­drehkrane und moderne Schneeräumfahrzeuge. Für Interessenten finden samstags von 10.00 bis 12.00 Uhr Werksführungen statt (Näheres siehe www.dampflokwerk.de). 

Daten & Fakten

  • Datum: 07.09.2019 bis 08.09.2019
  • Ort: Meininger Dampflokwerk
  • Veranstalter: Dampflokwerk Meiningen
  • Eintrittspreise:
    • Erwachsene 12 Euro
    • Ermäßigung (Studenten, Schüler, Schwerbeschädigte) 5 Euro
    • Kinder bis 12 Jahre frei

Kartenvorverkauf:

Der Meininger Dampflok Verein e. V.

wurde im April 1999 ins Leben gerufen. Die Ziele des MDV sind unter anderem der Erhalt der Traditions-Dampflokomotive des Qampflokwerks Meiningen, der 50 3501, sowie die Planung und Durchführung von Dampfsonderfahrten.

Ferner trägt der ca. 85 Mitglieder zählende Verein zur Unter­haltung des historischen Wagenparks des Dampflokwerkes bei und unterstützt bei den jährlich am ersten Septemberwochen­ende stattfindenden Meininger Dampfloktagen das Dampflok­werk bei Organisation und Durchführung.

Die Vereinszeitschrift "Meininger DampfZeit" informiert über die mehr als 100-jährige Geschichte des traditionsreichen Werkes, über Kunden und interessante Eisenbahnprojekte sowie über die Aktivitäten des Vereins. 

Kontakt

DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH Dampflokwerk Meiningen
Am Flutgraben 2
98617 Meiningen
Tel. 03693 851602
www.dampflokwerk.de