Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

"Gutenberg & Mendelssohn" - Festkonzert II zum Reformationsjubiläum am Samstag, den 28. Oktober in Arnstadt

20.10.2017

Gutenberg und Mendelssohn - Festkonzert II

Beim Festkonzert zum Reformationsjubiläum kommen hochkarätige Musiker zusammen und verbinden Ihr Können interdisziplinär zu einer akustischen Gesamtleistung von besonderer Güte. Begleitet vom Mitteldeutschen Kammerorchester unter der Leitung von Jörg Reddin hüllen zahlreiche Solisten und Chöre das historische Ambiente der Johann-Sebastian-Bach-Kirche in einen feinen Klangteppich und sorgen nicht nur beim Publikum für ein ehrfürchtiges Gänsehaut-Feeling. 

Felix Mendelssohn Bartholdy – Sinfonie Nr. 2 „Lobgesang“ (komponiert zum 400. Jubiläum der Buchdruckerkunst)

Johannes Brahms – Alt-Rhapsodie für Alt, Männerchor und Orchester op. 53

Gudrun Bär (Weimar) – Sopran, Annette Markert (Halle/Saale) – Alt, André Khamamie (Leipzig) – Tenor
Bachchöre Ilmenau und Arnstadt, Mitteldeutsches Kammerorchester

Leitung: Jörg Reddin

Informationen

Samstag, 28.10.2017 | 19:30 Uhr | Bachkirche Arnstadt

Eintritt 18 Euro
ermäßigt 13 Euro

Vorverkauf: tourist-Information Arnstadt
Abendkasse