Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

"Das Fest" – Szenische Lesung nach John Grisham im Freitagssalon, am 1. Dezember 2017 mit Elke Büchner und Matthias Herold in Zella-Mehlis

24.11.2017

Das Fest - Elke Büchner und Matthias Herold

Grishams Geschichte dreht sich um das amerikanische Mittelstands-Ehepaar Luther und Nora Krank, die genug haben von endlosen Weihnachtsfeiern, aufwendigem Lichterschmuck in Haus und Garten und zusätzlichen Kilos durch zu fette Festtagsbraten. Sie fassen einen Plan und wollen Schluss machen mit Einkaufsstress, Weihnachtskarten, überflüssigen Geschenken – und dem dämlichen FROSTY auf dem Dach! Stattdessen schwebt ihnen eine luxuriöse Kreuzfahrt durch die Karibik vor. Ein Vorhaben mit weitreichenden und ungeahnten Folgen.

Der bekannte Thriller-Autor John Grisham erweist sich auch im satirischen Genre als exzellenter Beobachter, brillanter Erzähler und geistreicher Humorist. Das Publikum in der Stadt- und Kreisbibliothek Zella-Mehlis kann sich auf einen urkomischen, pointenreichen und temperamentvollen Abend über den alljährlichen Weihnachtswahnsinn freuen.

Die Fakten

  • Wann: Freitag, 01.12.2017, 19.30 Uhr
  • Wo: Stadt- und Kreisbibliothek Zella-Mehlis
  • Was: "Das Fest" - Szenische Lesung mit Elke Büchner & Matthias Herold

Tickets gibt es im Vorverkauf in der Stadt- und Kreisbibliothek Zella-Mehlis, der Tourist-Information Zella-Mehlis sowie in den Vorverkaufsstellen von Provinzkultur e.V. und online unter www.provinzkultur.de.

Kontakt

PROVINZKULTUR e.V.
Meininger Straße 107
98529 Suhl
Tel. 03681 / 807 44 67
kontakt@provinzkultur.de
www.provinzkultur.de