Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

"Das Märchen vom Nussknacker" von Elke Büchner am 24. und 26.-28. Dezember 2017 in Meiningen

18.12.2017

TOHUWABOHU © Katharina Berndt

Ein Märchen zwischen Traum und Wirklichkeit

Es ist Heiligabend. Marie und ihr Bruder Fritz warten ungeduldig auf die Bescherung. Besonders gespannt sind sie auf die Gaben von Maries Patenonkel Elias Drosselmeier, der sie immer auf‘s Neue mit erstaunlichen Geschenken überrascht.

Neben einer sehr besonderen Spieluhr überreicht Drosselmeier der Familie auch einen hölzernen Nussknacker. Trotz seiner Hässlichkeit schließt Marie ihn sofort in ihr Herz. Doch den Nussknacker umgibt ein rätselhaftes Geheimnis…

Als Marie durch ihren Patenonkel die Geschichte von der verzauberten Prinzessin Pirlipat, der harten Nuss Krakatuk sowie vom Mäusekönig Roderich-Sven und seiner Mäusearmee erfährt, ahnt sie, dass ihr geliebter hölzerner Freund in Gefahr ist. Eine Geschichte zwischen Traum und Wirklichkeit nimmt ihren eigenwilligen Lauf…

Es spielen die Jugendlichen der TOHUWABOHU-Aufbaugruppen gemeinsam mit den jüngsten Mimen aus dem Nachwuchsensemble.

  • Eintritt: Kinder 4,- €
  • Erwachsene 8,- €
  • ab 5 Jahre

Vorstellungen

  • 24.12.2017
    • Uhrzeit: 10:00 Uhr Ort: Stadt- und Kreisbibliothek "Anna Seghers"
    • Uhrzeit: 12:00 Uhr Ort: Volkshochschule
  • 26.12.2017
    • Uhrzeit: 16:00 Uhr Ort: Volkshochschule
  • 27.12.2017
    • Uhrzeit: 17:00 Uhr Ort: Volkshochschule
  • 28.12.2017
    • Uhrzeit: 17:00 Uhr Ort: Volkshochschule

Kontakt

Stadt Meiningen Tourist-Information 
Ernestinerstraße 2
98617 Meiningen
Tel. 03693 44650
www.meiningen.de

(Foto: TOHUWABOHU © Katharina Berndt)