Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Herbstfest »Fundstücke: Pilze« am Sonntag, 23. September 2018 im Hennebergischen Museum Kloster Veßra

23.09.2018

Herbstfest Kloster Veßra 2018 -

Um ganz besondere »Fundstücke« geht es beim diesjährigen Herbstfest des Hennebergischen Museums Kloster Veßra. Am 23. September stehen von 11 bis 17 Uhr Pilze im Mittelpunkt. Obwohl 2018 wegen der langen Trockenheit kein Traum-Pilzjahr sein wird, gibt es viel zu entdecken: Der Herbstmarkt auf dem Museumsareal bietet an zahlreichen Ständen und Stationen Schönes, Skurriles, Leckeres und vor allem auch Informatives rund um das Thema Pilze.

Die Besucherinnen und Besucher erwarten Köstlichkeiten aus dem historischen Museumsbackhaus sowie Leckeres (mit und ohne Pilze) vom Grill und aus dem Räucherofen. Es gibt alte Handwerke zu bestaunen und vielfältige regionale Produkte zum Kauf.

Für die kleinen Gäste bietet das Museum neben dem Reiten auf dem Anger mehrere (Pilz-)Bastelstationen an. Und bei der Saftherstellung aus den köstlichen Museumsäpfeln ist Mitmachen und Probieren erwünscht. Musikalisch begleiten der Drehorgelmusiker »Mr. Evergreen«, das Weltmusik-Duo »¡Que Pasa!«  und die Brüder Kirchmeier das Herbstfest.

Daten & Fakten

  • Herbstfest »Fundstücke Pilze
  • Sonntag, 23. September, 11–17 Uhr
  • Eintritt 6 Euro, ermäßigt 4 Euro

Kontakt

Hennebergisches Museum Kloster Veßra
Anger 35
98660 Kloster Veßra
Tel. 036873 / 690 30
info@museumklostervessra.de
www.museumklostervessra.de