Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Open Air Konzert mit North Sea Gas am Sonntag, 14. Juli 2019 im Schloss Breitungen

14.07.2019

WGD -  von li. MacDonald, Simpson, Gilfillan

North Sea Gas kommt mit einem neuen Album zurück nach Deutschland. "Hearth and Homeland" heißt die jetzt eingespielte 19. Platte.

Sie wird am 14. Juli ab 19 Uhr mit dem Programm "Voice of Scotland" (Stimme Schottlands) im Schloss Breitungen präsentiert. Damit beschenkt  das Folk-Trio seine zahllosen Anhänger und sich selbst.

Bandchef Dave Gilfillan (Gitarre, Banjo, Bodrhan) sagt, dass die Produktion keine leichte Entscheidung gewesen sei, weil der Trend immer mehr zum Download gehe. "Aber unsere Fans erwarten einfach, dass wir nach zwei Jahren wieder eine CD veröffentlichen."

Wie in der Vergangenheit spiegelt die Platte die Liebe der Musiker zu Schottland und seinen Menschen wider. Zu hören ist auch der Titel "Ye Banks and Braes" von Nationaldichter Robert Burns.

Gilfillan entführt die Zuhörer mit "The Bloody Fields o´ Rosslyn" ins Jahr 1303 und Grant Simpson zaubert auf seiner Fiddle atemberaubende Tunes. Bereichern wird die Auftritte Ronnie MacDonald (Gitarre, Bouzouki)  mit seinen gefühlvollen Liebesliedern. Außerdem erklingen mitreißende Songs über die Unabhängigkeitskriege gegen England und besinnliche Balladen.

Dabei haben die Musiker aus Edinburgh bereits 2020 im Blick, wenn North Sea Gas sein 40. Jubiläum begeht. Bandgründer Dave Gilfillan verspricht ein wahres Feuerwerk an Höhepunkten.

Mit dem neuen Album ist der erste Schritt getan. Ende des nächsten Jahres soll zudem ein "Best of"- Album folgen, das  erstmals die erfolgreiche Band-Geschichte Revue passieren lässt, die den Folk in Großbritannien insgesamt geprägt hat. Dafür stehen goldene und silberne Ehrungen durch die schottische Musikindustrie für die veröffentlichten CDs und die Würdigung von "The Fire and the Passion of Scotland" als bestes Album des Jahres 2013 durch das US-amerikanische Celtic-Radio.

Daten & Fakten

  • Tickets können unter den Telefonnummern 0171 / 5 17 30 06 oder 036848 / 25 37 80 bestellt werden
  • Einlass zum Konzert ab 17.30 Uhr.
  • Kartenvorverkauf 12,00€
    Abendkasse 15,00€

Gerne können Sie auch schon früher anreisen, am 14.07.2019 von 13.00 Uhr bis zum Einlass des Konzertes, wird das Schloss Café in der Scheune geöffnet haben. 

So können Sie den Tag mit einem gemütlichen Nachmittag beginnen und am Abend ein Konzert in einem besonderen Ambiente genießen. 

Dienstagskonzert Schloss Herrenbreitungen

Judith von Hiller – Schwebeflug

Judith von Hillers Lieder erzählen von Sehnsucht und Schwerelosigkeit, vom Suchen und Finden und von der Kraft, die in uns steckt. Ihre sanfte Stimme und ihr virtuoses Gitarrenspiel verzaubern, ihre Poesie beflügelt. Auf ihren Traumreisen schwebt sie durch den Sternenhimmel, fühlt die goldenen Hände der Liebe und findet das Glück in der Stille einer lauen Sommernacht. Sie erschafft mit ihren deutschsprachigen Pop-Chansons jenes wunderbare »Gänsehautgefühl«, das einen Konzertabend unvergesslich macht. „Mit Judith von Hiller gehen Liedgedanken auf Seelenwanderung.“ (Leipziger Volkszeitung)

Daten & Fakten

  • 16.07.19
  • 20:00  Uhr
  • Festscheune
  • Im Schwebeflug zwischen Liedermacherei und Jazz
  • Weitere Informationen unter www.judithvonhiller.de

Kontakt

Schloss Herrenbreitungen
Schloss 3
98597 Breitungen
Tel. 036848 / 253 780
info@schloss-breitungen.de
www.schloss-breitungen.de