Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Virtuelles Eröffnungskonzert des Sommerfestivals 2020 vom Liebhabertheater Schloss Kochberg

05.05.2020

Virtuelles Eröffnungskonzert des Sommerfestivals 2020 vom Liebhabertheater Schloss Kochberg.

Nach dem Motto „Wenn Sie nicht zu uns kommen können, kommen wir zu Ihnen!“ hat das Liebhabertheater Schloss Kochberg seine musikalische Eröffnung im Theater aufnehmen lassen.

Das Arabella Quartett bot dabei ein Hörvergnügen, das Tonmeister Joachim Müller in Bild und Ton eingefangen hat.

Ab Mittwoch, 6. Mai 2020, ist Beethovens Quartett für zwei Violinen, Viola und Violoncello Nr. 9 op. 59 Nr. 3, das letzte der drei „Rasumowsky-Quartette“, auf der Homepage des Theaters und bei Facebook zu hören.

Nach den ursprünglichen Plänen hätte das Arabella Quartett das gleiche Programm bei den Salzburger Osterfestspielen und zum Eröffnungskonzert im Liebhabertheater Schloss Kochberg am 2. Mai spielen wollen.

Nun ist das auf ein Beethoven-Quartett verkürzte Konzert in Kochberg für Matthias Wollong, Jörg Faßmann, Sebastian Herberg und Norbert Anger das einzige in langen Wochen. Auch hier natürlich ohne Publikum und unter Corona-Schutzregeln.

Erleben Sie mit diesem virtuellen Konzertangebot gerade in diesen schwierigen Wochen und Monaten das Glück des gemeinsamen Musizierens und des unmittelbaren Kunst-Erlebens im authentischen historischen Theaterraum. 

Selbstverständlich hoffen wir alle, dass das Liebhabertheater Schloss Kochberg bald wieder seine Türen öffnen darf. Bis dahin ist das Liebhabertheater auf seiner Homepage und der Facebook-Seite mit zahlreichen interessanten Beiträgen von Künstlern präsent.

Kontakt

Liebhabertheater Schloss Kochberg – Theater an der Klassikstiftung Weimar
07407 Großkochberg, Gemeinde Uhlstädt-Kirchhasel

Silke Gablenz-Kolakovic
Vorstandsvorsitzende und künstlerische Leiterin
Büro: Sonnenbergstr. 5, 07743 Jena 
Tel.: +49 3641 / 826 538
presse@liebhabertheater.com
www.liebhabertheater.com

Foto: Maik Schuck