Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Öffentliche Führungen im Technischen Denkmal "Historischer Schieferbergbau Lehesten" vom 27. bis 28. Juni 2020

22.06.2020

Foto: Dominik Ketz.

Einmalige Einblicke in die jahrhundertelange Bergbautradition im Geopark Schieferland liefert das Technische Denkmal „Historischer Schieferbergbau Lehesten“.

Bereits seit Samstag, 20. Juni 2020, sind nach längerer Corona-Pause öffentliche Führungen wieder möglich, beschränken sich zunächst aber auf die Wochenendtage.

Auf den Spuren des „Blauen Goldes“

In einmaligem Einklang mit Umwelt und Natur präsentiert das Technische Denkmal den Weg des Dach- und Wandschiefers – von der Gewinnung, Förderung bis hin zur kunstvollen Verarbeitung des besonderen Gesteins.

Inmitten eines hochwertigen Naturschutzgebietes gelegen, ist die Einrichtung seit ihrer Eröffnung im Jahr 1993 ein ebenso zentraler wie beliebter Anlaufpunkt für Familien, Schulklassen, Vereine sowie alle Natur- und Wanderfreunde.

Längst hat sich der einstige Tagebaubereich in ein 45 Meter tiefes Gewässer verwandelt und bietet mit seinen Schieferhalden, Wiesen und Wäldern ein Refugium für seltene Tier- und Pflanzenarten.

Die Bergbau- und Schiefertradition in und um Lehesten im südöstlichen Thüringer Wald ist heute noch in vielen Bereichen des alltäglichen Lebens sichtbar. An zahlreichen Stellen lassen sich beeindruckende Schieferhalden, aufgelassene Tagebaurestlöcher sowie prachtvoll gedeckte Häuser mit der typischen blau-schwarzen Schiefereindeckung finden.

Aktuelles Führungsangebot

  • Samstag, 27. Juni 2020: öffentliche Führungen um 10.30 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr
  • Sonntag, 28. Juni 2020: öffentliche Führungen um 10.30 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr

Ein Übergang in den Normalbetrieb ist für Juli geplant. Führungsanmeldungen für Gruppen sind bereits ab sofort wieder möglich.

Hinweis: Im gesamten Museum gilt das Abstandsgebot von mindestens 1,5 Metern und auch sonst gelten die üblichen Hygiene- und Abstandsregeln, reduzierte Gruppengrößen sowie die Regeln zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes.

Kontakt

Stiftung Thüringer Schieferpark Lehesten
Technisches Denkmal
Staatsbruch 17
07349 Lehesten
Tel.: +49 36653 / 262 70
denkmal-lehesten@t-online.de
www.schiefer-denkmal-lehesten.de

Foto: Dominik Ketz.