Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

"Prinzessin und Rebell": Picknick-Konzert im Hennebergischen Museum Kloster Veßra am 14. August 2020

12.08.2020

Foto: Uli Hilbel.

Mit einem kurzfristig anberaumten Open-Air-Konzert am Freitag, 14. August 2020, auf der Museumswiese möchte das Hennebergische Museum Kloster Veßra einen Beitrag leisten, um die Kulturszene in der Region wiederzubeleben.

Geplant ist ein Picknick-Konzert mit der Folk-Formation „Prinzessin und Rebell“ bei gemütlicher Sunset-Atmosphäre.

Hinter dem Duo stehen die Weltklassemusikerin Anna Katharina Kränzlein – ehemalige Musikerin der Band Schandmaul – und Florian Kirner alias Prinz Chaos, der als Konstantin-Wecker-Schüler, Liedermacher, Schlossbesitzer und politischer Aktivist ebenfalls kein Unbekannter ist.

Wie gut die Prinzessin und der Rebell zusammenpassen, davon kann man sich im Hennebergischen Museums Klosters Veßra überzeugen, wenn die beiden neben jeweils eigenen Songs auch ihr gemeinsames Debütalbum „Boomende Stadt“ vorstellen.

Das Konzert findet selbstverständlich unter den notwendigen Sicherheits- und Hygienevorkehrungen statt:

  • Für das Konzert sind maximal 250 Personen zugelassen.
  • Es handelt sich um ein Sitz-Konzert, Sitzbänke werden zur Verfügung gestellt. Das Museum empfiehlt, Sitzkissen und Decken mitzubringen.
  • Auf eine gastronomische Versorgung seitens des Museums wird verzichtet. Dafür ist es den Konzertbesuchern erlaubt, ein eigenes Picknick von zuhause mitzubringen.
  • Auf dem gesamten Gelände gilt ein Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Metern.
  • Bei der Ankunft und am Einlass sowie bei der Nutzung der Toiletten ist immer ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Ohne Mund-Nasen-Schutz kann leider kein Zutritt gewährt werden.

Tickets sind an der Museumskasse erhältlich. Kartenvorbestellungen, die am Veranstaltungstag bis spätestens 19 Uhr abgeholt sein müssen, werden telefonisch unter +49 36873 / 690 30 oder per E-Mail an info@museumklostervessra.de entgegengenommen.

Daten und Fakten

  • Datum: Freitag, 14. August 2020
  • Ort: Hennebergisches Museum Kloster Veßra, Anger 35, 98660 Kloster Veßra
  • Beginn: 19.30 Uhr
  • Einlass: ab 18.30 Uhr
  • Preis: 6 Euro (Vorverkauf und Abendkasse)

Kontakt

Hennebergisches Museum Kloster Veßra
Anger 35
98660 Kloster Veßra
Tel.: +49 36873 / 690 30
info@museumklostervessra.de
www.museumklostervessra.de

Foto: Uli Hilbel