Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Advent und Weihnachten: Musik in der Bachkirche Arnstadt

09.12.2020

Foto: Hartmut Strecker.

Im Advent und zu Weihnachten bietet die Bachkirche Arnstadt ein vielfältiges kirchenmusikalisches Programm.

Am 3. Adventswochenende spielt am Samstag, 12. Dezember 2020, um 17 Uhr das Ensemble „ThüringenBarock“ festliche Barockmusik. Im Gottesdienst am Sonntag, 13. Dezember 2020, um 10 Uhr ist die Telemann-Kantate „Erquicktes Herz, sei voller Freude“ zu hören.

Die Weihnachtsfeiertage werden ebenso musikalisch begangen: Am Freitag, 25. Dezember 2020, jeweils um 15 und 17 Uhr findet eine Vesper mit Weihnachtsmusik für Alphörner und Orgel statt, Einlasskarten hierzu sind in der Tourist-Info Arnstadt erhältlich.

In den Gottesdiensten am 26. und 27. Dezember, jeweils um 10 Uhr, ist Musik für Trompete und Orgel (Samstag) und sind Kantaten von Telemann und Buxtehude (Sonntag) zu hören.

Den musikalischen Jahresschluss bildet eine Orgelvesper an Silvester. Jeweils um 17 und 19 Uhr spielt Jörg Reddin Orgelwerke von Bach (Toccata d-Moll), Reger und Monti; ebenso hierfür gibt es Einlasskarten in der Tourist-Info Arnstadt.

Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei – die Kirchengemeinde bittet jedoch um eine kleine Spende.

Kirchenmusik-CDs in der Tourist-Info Arnstadt erhältlich

Der Arnstädter Kantor Jörg Reddin hat keine Mühen gescheut, auch in den schwierigen Corona-Zeiten ein den geänderten Bedingungen angepasstes, ansprechendes kirchenmusikalisches Programm zusammenzustellen. Aufgrund der dynamischen Pandemielage sind Änderungen dennoch vorbehalten.

Musik für Zuhause bietet die Bachkirche derweil in Form der kürzlich erschienenen CDs, Kirchenmusik in Arnstadt, Vol. 4 und 5. Sie enthalten zum einen das Eröffnungskonzert des 29. Thüringer Orgelsommers am 4. Juli 2020 mit Klaus Mertens (Bass) und zum anderen das Konzert zu Bachs 270. Todestag am 28. Juli 2020 mit Britta Schwarz (Sopran). An der Orgel ist jeweils Jörg Reddin zu hören. Die CDs sind in der Tourist-Info Arnstadt erhältlich.

Die Termine in der Übersicht

Samstag, 12. Dezember 2020, 17 Uhr

„In dulci jubilo“ – Festliche Barockmusik zum Advent
Werke von Praetorius, Corelli und Schmelzer
Ensemble „ThüringenBarock“
Liturg: Pfarrer Thomas Kratzer

Sonntag, 13. Dezember 2020, 10 Uhr

Kantatengottesdienst – Telemann – Erquicktes Herz, sei voller Freude (Kantate zum 1. Weihnachtsfeiertag. TVWV 1:470)
Altus: Alexander Schneider
Violine: Gernot Süßmuth
Orgel: Jörg Reddin
Liturg & Predigt: Pfarrer Dr. Mathias Rüß

Freitag, 25. Dezember 2020, 15 und 17 Uhr

Vesper mit Weihnachtsmusik für Alphörner und Orgel
Werke von Händel, Torelli u. a. mit dem Alphornensemble Weimar, Orgel: Jörg Reddin
Liturg und Ansprache: Pfarrer Dr. Mathias Rüß
ZUTRITT nur mit EINLASSKARTEN, erhältlich bei der Tourist-Info Arnstadt

Samstag, 26. Dezember 2020, 10 Uhr

Gottesdienst mit Musik für Trompete und Orgel
Werke von Händel und Haydn
Trompete: Steffen Naumann
Orgel: Jörg Reddin
Liturg und Predigt: Pfarrer Thomas Kratzer

Sonntag, 27. Dezember 2020, 10 Uhr

Kantatengottesdienst mit Kantaten von Telemann und Buxtehude
Alt: Dorothea Zimmermann
Violine: Eva Salonen
Traversflöte: Johanna Baumgärtel
Violoncello: Hartmut Becker
Orgel: Jörg Reddin
Liturg: Pfarrer Dr. Mathias Rüß, Predigt: Superintendentin Elke Rosenthal

Donnerstag, 31. Dezember 2020, 17 und 19 Uhr

Orgelvesper zum Jahresschluss
Werke von Bach (Toccata d-Moll), Reger und Monti
Orgel: Jörg Reddin
Liturg und Ansprache: Pfarrer Thomas Kratzer
ZUTRITT nur mit EINLASSKARTEN, erhältlich bei der Tourist-Info Arnstadt

Kontakt

Tourist-Information Arnstadt
Markt 1
99310 Arnstadt
Tel.: +49 3628 / 602 049
information@arnstadt.de
www.arnstadt.de

Foto: Hartmut Strecker