Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Führungen für Individualgäste in Ilmenau

05.05.2014

Auch 2014 finden Bürger und Gäste wieder neue Angebote in Ilmenau, beispielsweise zwei Vorträge zu Goethe. Die täglichen Führungen für Individualgäste von Mai bis Oktober konnten dank des Engagements der Stadtführer um eine Stadtführung an Montag erweitert werden. Somit kann der Gast am Montagvormittag an einer Stadtführung teilnehmen und am Nachmittag Wissenswertes in der Schlittenscheune erfahren.

Als Besonderheit führt jeden 4. Freitag im Monat Corona Schröter durch "ihr" Ilmenau. Man erfährt Wissenswertes über die Stadt und natürlich über Corona Schröter, die berühmte Schauspielerin des Weimarer Hofes. Im originalgetreuen Kostüm aus der Zeit des Barocks lädt sie die Gäste auf eine Reise in die Goethezeit ein. Die genauen Termine und weitere Informationen finden sich im Veranstaltungskalender der Stadt Ilmenau.

Gäste können von Mai bis einschließlich Oktober ohne Voranmeldung täglich an Führungen teilnehmen: montags gibt es einen Stadtspaziergang und eine Führung durch die Geschichte des Rodelsports in der Schlittenscheune, dienstags stellt der Kantor die historische Walcker-Orgel in der St. Jakobuskirche vor, mittwochs und freitags wird auf einem Stadtrundgang die Stadtgeschichte lebendig, donnerstags werden im DDR-Spielzeugmuseum Kindheitserinnerungen geweckt, samstags steht im Museum Jagdhaus Gabelbach die Jagdleidenschaft von Großherzog Carl August im Mittelpunkt und sonntags wird eine Führung durch das GoetheStadtMuseum angeboten.

Führungen in Ilmenau - die Termine im Überblick (PDF)

Kontakt:
Ilmenau-Information
Am Markt 1
98693 Ilmenau
Tel.: 03677 / 600 305