Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Pressemitteilung: Es gibt nur einen wahren Rennsteig

02.04.2014

Rennsteigkarte vom KKV

Rennsteige gibt es über 200 in Deutschland. Diese Bezeichnung findet sich für viele alte Handels-, Grenz und Kurierwege. Wird jedoch von dem Rennsteig gesprochen, der nach landläufiger Meinung und Umfragen zufolge der bekannteste Wanderweg in Deutschland ist, wird die Lokalisierung eindeutig: es ist der Rennsteig – der Höhenweg des Thüringer Waldes – von Hörschel nach Blankenstein.

Deutschlands ältester, bekanntester und beliebtester Höhenwanderweg im Thüringer Wald ist ideal zum Wandern. Erleben Sie die Magie und Ursprünglichkeit des Thüringer Wald-Gebirges. Stillen Sie Ihre Lust auf Naturgenuss und Aktivitäten im wohl romantischsten deutschen Mittelgebirge.

Links und rechts des Rennsteigs warten historische Residenzstädte wie Eisenach, Gotha, Meiningen, Schmalkalden, Arnstadt und Saalfeld oder traditionsreiche Orte wie Suhl und Ilmenau darauf, entdeckt zu werden. Hier kann man in die vielfältige Kulturgeschichte der Thüringer Herrscherhäuser, der kirchlichen Reformation und des Musik- und Theaterlebens eintauchen und den Spuren historischer Größen wie Bach, Luther, Goethe und Schiller begegnen. Aber auch Ruhe und Einsamkeit inmitten rauschender Wälder gibt dem Wanderer die Freiheit zur Entschleunigung pur!

Damit Sie nichts verpassen, finden Sie auf insgesamt 44 „Rennsteig-Leitern“ Sehenswertes in der unmittelbaren Umgebung. Folgen Sie der Ausschilderung vom Rennsteigportal zum Ortsportal oder umgekehrt.

Als Leitfaden für Ihre Entdeckungstour entlang des Rennsteigs hat die Kartographische Kommunale Verlagsgesellschaft mbH, in enger Zusammenarbeit mit dem Regionalverbund Thüringer Wald e.V., ein übersichtliches Wanderleporello des gesamten Rennsteigs mit den 44 „Rennsteig-Leitern“ erstellt.
Das wetterfeste Leporello stellt im Maßstab 1:50 000 den gesamten Rennsteig mit den anliegenden Städten und Gemeinden vor.

Durch den übersichtlichen Maßstab und die hohe Aktualität ist diese neue Karte ein Muss für jeden Wanderer auf dem Rennsteig.
Ein integriertes UTM-Gitter ermöglicht die Orientierung im Gelände mit Hilfe eines GPS– Gerätes. Die enthaltene Geländeschummerung visualisiert das Mittelgebirge. Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten runden das Komplettangebot ab.

Die Karte ist über die regionalen Tourist-Informationen, den Buch- und Zeitschriftenhandel und über das Internet (www.kk-verlag.de) für 6,50 EUR erhältlich.
ISBN 978-3-86973-077-6

Auskünfte rund um den Rennsteig erhalten Sie beim:
Regionalverbund Thüringer Wald e.V.
Zellaer Markt 1
98544 Zella-Mehlis
Tel. +49 (0) 3682 47769-20
www.thueringer-wald.com