Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Schneetelefon jetzt kostenfrei

30.10.2012

Das Schnee-Team von Regionalverbund Thüringer Wald e.V.: Christin Löffel (l.) und Katrin Bratner (r.).

Das Schneetelefon ist seit vielen Jahren eine feste Größe im winterlichen Thüringer Wald. Ab dem 01. November 2012 wird das Schneetelefon eine kostenfreie Servicenummer erhalten.

Bereits Mitte der 90er Jahre wurde das Schneetelefon ins Leben gerufen. 2006 übernahm es der Regionalverbund Thüringer Wald.

Nicht nur im Radio waren die Stimmen des Regionalverbunds zu hören, sondern auch auf der täglich aktuellen Bandansage oder im persönlichen Gespräch unter der bisherigen Servicenummer 0180-55 33 999.

Um den Gästen und Wintersportfreunden im Thüringer Wald einen noch besseren Service zu bieten, werden die bisher kostenpflichtigen Informationen (14 ct aus dem dt. Festznetz) für die kommende Wintersaison nun KOSTENFREI.

Ab dem 01. November 2012 ist das Schneetelefon dann unter der Rufnummer:

0800 – 72 36 488

zu erreichen.

Das Schneeteam des Regionalverbunds ist dann in gewohnter Manier über die Bandansage zu hören. Auch im persönlichen Gespräch stehen Ihnen Katrin Bratner und Christin Löffel wieder zur Verfügung. Oder Sie schalten einfach am Morgen das Radio ein und lassen sich zum ersten Kaffee die Schneebedingungen und Wintersportmöglichkeiten im Thüringer Wald „servieren“.

„Unser Ziel ist es, die Qualität des Schneetelefons stetig zu verbessern. Mit einer kostenfreien Servicenummer unter 0800- 72 36 488 bieten wir einen besonderen Service. Wir freuen uns auf den Winter und auf zahlreiche Anrufer“, so Geschäftsführerin Marietta Schlütter.

Foto: Das Schnee-Team von Regionalverbund Thüringer Wald e.V.: Christin Löffel (l.) und Katrin Bratner (r.).