Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Wildnis-Tour im Biosphärenreservat

01.06.2015

Wildnistour im Biosphärenreservat

"Natur Natur sein lassen", ist das Motto in den Kernzonen im UNESCO-Biosphärenreservat. Auf ausgewählten Flächen wird der Wald nicht mehr bewirtschaftet - er entwickelt sich nach den Gesetzen der Natur. Wurzelteller, Totholz, Baumpilze, Flechten, Moose, Schwarzspechte - ein wahres Refugium. Begleiten Sie uns auf einer geführten Wanderung ab Auerhahn oder Dreiherrenstein und erleben Sie selbst, wie Wildnis entsteht.

Mittelschwere Wanderung mit einem Naturführer. Teilnehmer max. 10 Personen. Festes Schuhwerk und angepasste Kleidung sind erforderlich. Kosten 5 €/Person, Kinder bis 14 Jahre frei. Anmeldung/Informationen unter 036784 / 50211.

Treffpunkt: 10 Uhr, Bushaltestelle Dreiherrenstein
(gelegen an der Straßenkreuzung Ilmenau-Neustadt a.R-Allzunah), Dauer ca. 3 ½  Stunden

  • Termine Juni: Sonnabend, 13. und 27. Juni 2015
  • Termine Juli: Sonnabend, 11. und 25. Juli 2015
  • Termine August: Sonnabend, 8. und 22. August 2015

Treffpunkt: 10 Uhr, Wanderparkplatz am Gasthaus Auerhahn(gelegen an der Straße (K56) Ilmenau-Neustadt a.R.), Auerhahnstraße 50, 98714 Stützerbach,
Dauer ca. 5 Stunden

  • Termine Juni: Freitag, 5. und 19. Juni 2015
  • Termine Juli: Donnerstag, 16. und 30. Juli 2015
  • Termine August: Montag, 10. und 31. August 2015