Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Oberweißbach

Die Fröbelstadt Oberweißbach ist eingebettet in eine reizvolle Mittelgebirgslandschaft (570-700 m Höhe). Geradezu berühmt ist die Oberweißbacher Bergbahn, die mit ihrer Seilkonstruktion einmalig ist. In rund 18 Minuten überwindet die Bahn rund 320 m Höhenunterschied.

Sehenswert sind zudem der Fröbelturm und das Geburtshaus des großen Pädagogen und Begründers der Kindergärten, Friedrich Fröbel. Es ist eines der lohnendsten Ausflugsziele im "Thüringer Kräutergarten".

Kartenansicht umschalten

Kontakt

Fröbelstadt Marketing GmbH
Markt 10
98744 Oberweißbach

Telefon: +49 (0) 36705 62123
Fax: +49 (0) 36705 62249

Unterkünfte

Schneeinformation (Stand vom 18.02.2017 um 07:30 Uhr)

letzter Schneefall:
01.02.2017

Winterangebote

geschlossen Skilift Am Fröbelturm

Die familienfreundliche Anlage steht am Fuße des Kirchberges. Sie ist mit dem Auto gut erreichbar: Ortsausgang Richtung Cursdorf bis zum Abzweig Deesbach. Der Lift überwindet auf einer Schlepplänge von 300 Metern einen Höhenunterschied von 60 Metern bis zur Bergstation.

Art:
Einzelschlepplift
Öffnungszeiten:
geschlossen
Länge der Piste:
300 m
Höhe Bergstation:
730 m ü. NN
Höhe Talstation:
670 m ü. NN
Schwierigkeitsgrad:
blau
Beschneiung:
nein
Anfahrt:
Ortsausgang Richtung Cursdorf bis zum Abzweig Deesbach
Parkmöglichkeiten:
Parkplätze: Oberweißbach, Am Kirchberg, Fröbelturm

geschlossen Rodelhang Am Fröbelturm

Am "Wahrzeichen" von Oberweißbach - dem Fröbelturm - liegt der 250 m lange Rodelhang des Ortes. Der Rodelhang ist für Familien sehr gut geeignet. Er befindet sich unterhalb des Fröbelturms. Für das leibliche Wohl ist mit der Gastronomie im Fröbelturm gesorgt. Aus Richtung Neuhaus, Cursdorf kommend biegen Sie am Ortseingang rechts ab in Richtung Fröbelturm. Hier finden Sie auch ausreichend Parkmöglichkeiten.

Länge der Piste:
200 m
Höhe der Bergstation:
750 ü. NN
Höhe der Talstation:
710 ü. NN
Anfahrt:
Aus Richtung Neuhaus-Cursdorf kommend am Ortseingang rechts abbiegen, aus Richtung Unterweißbach - Oberweißbach - links in Richtung Fröbelturm
Parkmöglichkeiten:
am Rodelhang

Architektur und Denkmäler (2)