Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Rennsteig-Leiter Oberweißbach

Kartenansicht umschalten
Höhenprofil umschalten

Höhe und Position

Wir begrüßen Sie ganz herzlich in Oberweißbach. Die Stadt liegt mitten im „Thüringer Kräutergarten“, einer reizvollen Mittelgebirgslandschaft zwischen dem Schwarzatal und dem Thüringer Wald.
Der bekannteste Sohn der Stadt ist Friedrich Fröbel, der Begründer der Vorschulpädagogik und Erfinder des Kindergartens. Sie können sein wunderschönes Geburtshaus besichtigen. In der Ausstellung erfahren Sie viel über das Leben Fröbels. Außerdem gibt es ein kleines Olitätenstübchen, wo Sie einige Essenzen, Salben und Liköre aus heimischen Kräutern kaufen können.
Auf Ihrer Wanderung zum Rennsteig kommen Sie direkt zum Fröbelturm, über einen steilen Aufstieg eine Wiese entlang oder etwas gemächlicher auf dem Panoramaweg. Wer mit Kindern unterwegs ist, sollte am Fröbelturm unbedingt den Fröbel-Erlebniswanderweg in Angriff nehmen. Der Barfußweg und die vielen Bewegungsspiele machen Ihren Kindern sicher viel Freude. Aber auch für erwachsene Wanderer ist der Pfad eine gelungene Abwechslung. Ein Aufstieg auf den Fröbelturm lohnt sich ebenfalls, wegen der tollen Aussicht auf das wunderschöne Schwarzatal.
Auf Ihrer Wanderung zum Rennsteig kommen Sie immer wieder an herrlichen Aussichtspunkten vorbei. Nehmen Sie sich die Zeit, die herrliche Landschaft zu genießen. Ein bisschen Bewunderung haben auch die blühenden Bergwiesen verdient. Nicht umsonst gilt Oberweißbach als die Wiege des Olitätenhandels. Kräuterfrauen und Buckelapotheker haben die Heilmittel aus heimischen Kräutern  in ganz Europa verkauft. Ziel der „Rennsteig-Leiter“ ist Neuhaus am Rennweg. Der Rennsteig führt hier direkt durch die Stadt.

Streckenführung

  • Start: Oberweißbach - Turmweg
  • Ziel: Rennsteig - Neuhaus am Rennweg
  • Höhenlage: 650 - 825 m ü.NN
  • Länge in km: 11,6
  • Dauer: 3
  • Markierung: gelbes R auf weißem Spiegel
  • Barrierefrei: nie
  • Kinderwagen geeignet: nie
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Download

Streckenführung

Turmweg - Fröbelturm - Himmelsleiter - Ziegelhütte - Drei Lärchen - Alte Poststraße - Neuhaus-Wulst - Bahnhof

Parkmöglichkeiten am Weg

Oberweißbach Parkplatz Markt, Parkplatz Schule, Fröbelstrasse, Parkplatz Fröbelturm