Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Snow- und Sommer-Tubing-Anlage

Haben Sie Lust auf ein besonderes Wintererlebnis? Dann nehmen Sie Platz im bunten Kunststoffreifen und gleiten mit einer Geschwindigkeit bis zu 40 km/h eine präparierte 250 m lange Bahn hinab. Dabei geht es nicht selten rückwärts zur Sache und lenken ist unmöglich. Sportliche Fähigkeiten braucht übrigens keiner. Nur Mut muss man haben. Das besondere Highlight ist der Flutlichtbetrieb an den Samstagen.
Im Sommerbetrieb erfolgt die Schussfahrt auf einer 200 m langen Bahn mit 4 Steilkurven. Mit der im Jahr 2013 eröffneten Tubingschanze, übrigens die erste ihrer Art in Deutschland, wird eine weitere Attraktion geboten. Eine 80 m lange Startbahn bringt den nötigen Schwung, um anschließend bis zu 6 Meter durch die Luft zu segeln. Die Landung erfolgt weich auf einem 10 m langen und 4 m breitem mit Styropor gefülltem Kissen.

Es soll nicht bei einer rasanten Abfahrt bleiben? Dann gibt es noch die Möglichkeit zum Slacklining, ein Mega-Vergnügen beim Balancieren - oder tessten Sie den Laufball fürs Waterwalking. Seit dem Frühjahr 2019 gibt es die neue 20 m lange Kugelbahn und das Hexenhäuschen.

Kartenansicht umschalten

Anlagebeschreibung

  • geschlossen
  • Länge: 250m
  • Höhe der Bergstation: 840 ü. NN
  • Höhe der Talstation: 800 ü. NN
  • Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
  • Beschneiung: nein

Weitere Informationen

Snow- und Sommer-Tubing-Anlage Siegmundsburg
Oberland 7
98749 Siegmundsburg

Telefon: +49 (0) 171 3221537

Anreise

Service

  • Anfahrt: Die Snow- und Sommer-Tubing-Anlage erreichen Sie mit dem Navi unter folgender Adresse: Oberland 7 98749 Siegmundsburg
  • Parkmöglichkeiten: Der Parkplatz ist direkt an der B 281. Unmittelbar neben der Tubing-Anlage an der Zufahrt zum Skilift sind weitere Parkmöglichkeiten vorhanden.
  • Imbiss
  • Sprache: deutsch
  • familien- und kindergerecht