Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Thüringer Wald-Kreativ-Museum

In einem ehemaligen historischen Wohn- und Geschäftshaus aus der Zeit um 1730 hat das Thüringer Wald-Kreativ-Museum sein Domizil gefunden. Auf einem Rundgang durch die Museumsräume taucht man in die Geschichte der Großbreitenbacher Porzellanmalerei ein und erfährt Interessantes über den damaligen Handel mit Heilmitteln, die Vogelstellerei oder den Großbreitenbacher Musikinstrumentenbau.

Publikumsmagnet ist das 1. Deutsche Kloßpressenmuseum: Anhand von zahlreichen authentischen Exponaten wie Holzpressen und alten Rezepten erhält man einen kulturhistorischen Crashkurs zum Nationalgericht der Thüringer, den Thüringer Klößen. Auf Wunsch können Gruppen ab 8 Personen einen Kloßkochkurs buchen.

Der mit Sorgfalt angelegte Heilkräutergarten hinter dem Haus gibt einen großen Überblick über Heilkräuter und deren Anwendung. Die jährlich gekrönten Olitätenmajestäten pflanzen hier ihr Lieblingskraut auf das Königinnenbeet. Jede Pflanze ist mit einem QR-Code zum besseren Kennenlernen versehen.

Kartenansicht umschalten

Kontakt

Thüringer Wald-Kreativ-Museum
Myliusstr. 6
98701 Großbreitenbach

Telefon: (036781) 41815
Telefon: (036781) 41750
Fax: (036781) 24669

Ansprechpartner(in): Katrin Glende

Anreise

Öffnungszeiten

Dienstag:
10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Mittwoch:
10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Donnerstag:
10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Freitag:
10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Samstag:
13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sonntag:
13:00 Uhr - 16:00 Uhr

Feiertags: 13 - 16 Uhr geöffnet

01.01./24.12. und 31.12. geschlossen

Für Gruppen über 10 Personen sind nach Vereinbarung auch Besuche außerhalb der Öffnungszeiten möglich.

Detailinformationen

  • Kultur/Geschichte
  • Kunst
  • Naturkunde
  • Technik
  • Volkskunde
  • - Bestimmen von Kräutern, kleine Kräuterwanderung - Herstellen von Kräuterbutter oder Kräuterseife - Bemalen von Ostereiern nach sorbischer Art - Kurs: "Von der Kartoffel bis zum Kloß" mit "Diplom" - Kräuterschule Großbreitenbach mit thematischen Kursen
  • 1. Deutsches Kloßpressenmuseum Heilkräutergarten mit Beet der Olitätenmajestäten Museumsscheune für Veranstaltungen, Gewölbekeller

Service

  • Führung mit Anmeldung
  • Führung ohne Anmeldung
  • Sprache: deutsch
  • Bus-Parkplätze: 1
  • PKW-Parkplätze: 4
  • familien- und kindergerecht
  • Für Kinder und Familien: Basteltage (Termine auf Anfrage)