Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Winterwanderweg Fellbergbaude von Augustenthal

Routenbeschreibung

Parkplatz: Augustenthal oder Hämmerer Ebene

Zunächst führt die Tour durch den tief verschneiten Winterwald bergauf zum Abzweig Rottenkämmle. Weiter bergauf geht es zur Zahltafel. Hier biegen Sie recht ab in Richtung Skiarena Silbersattel. Nach einer kurzen Wegstrecke führt der Weg Sie weiter bergauf, links abbiegend, zur Fellbergbaude. Die Rücktour können Sie bei einer schönen Aussicht bis zum Ausgangspunkt in vollen Zügen genießen.

Bedingungen

geschlossen nicht präpariert

Routendaten

  • Länge: 5,0 km
  • Ausgangspunkt: Augustenthal
  • Endpunkt: Fellbergbaude
  • Wegeverlauf: Augustenthal - Abzweig zur Hämmerer Ebene - Fellbergbaude und zurück
  • Schwierigkeitsgrad: mittel

Weitere Informationen

Tourist-Information Schaumberger Land
Am Bahnhof 1a
96528 Schalkau

036766/ 82234
info@schaumberger-land.de