Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Winterwanderweg Neufang

Routenbeschreibung

Der Sonneberger Ortsteil Neufang kann mit Höhenlagen über 600 Metern als recht schneesicher gelten. Das traditionsreiche Ski- und Rodelgebiet bietet gute Möglichkeiten zum Skiwandern, Rodeln und ausgiebigen Wandern - herrliche Aussichten in thüringische und fränkische Landstriche inklusive. Wenn frostige Temperaturen, tiefblauer Winterhimmel und viel Sonnenschein eine Traumlandschaft aus Pulverschnee zaubern, kann man auf dem Winterwanderweg pure Winteridylle genießen und den Winterwald auf sich wirken lassen.
In Sonneberg-Neufang locken weitere Ausflugsziele: für Familien mit Kindern lohnt der Besuch des kleinen Tiergartens am Schönberg. Wem die Wintertemperaturen zu eisig sind, dem stehen in Neufang erlebnisreiche Angebote des Astronomiemuseums der Sternwarte zur Verfügung.

Bedingungen

geschlossen nicht präpariert

Routendaten

  • Länge: 8,0 km
  • Ausgangspunkt: Neufang
  • Endpunkt: Neufang
  • Wegeverlauf: Neufang - Hohe Straße Wiefelsburg - Neufang - Erbisbühl - Schönberg
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Weitere Informationen

Touristinformation und Naturparkcenter Sonneberg
Bahnhofsplatz 3
96515 Sonneberg

03675/ 702711
tourismus@stadt-son.de

Orte