Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Winterwanderweg rund um die Triniushütte

Routenbeschreibung

Unmittelbar an der Ausflugsgaststätte „Triniushütte“ auf 680 Höhenmetern am Waldrand oberhalb Rauensteins gelegen, beginnt dieser Winterwanderweg parallel zum Skiwanderweg. Er führt über den Märchenstein, vorbei am ehemaligen Ferienlager, dem Skibungalow bis zur Kreuzung „Waldhaus Drei Buchen“ auf rund 800 m Höhe. Hier zweigen weitere Skiwanderwege nach Mengersgereuth-Hämmern, Steinheid und zum Fellberg mit der Skiarena Silbersattel ab.
Diese Tour biegt am Waldhaus links ab und durch leichtes Gelände erreicht man die „Klaraquelle“ auf dem Kleinen Mittelberg. Für die Mühen werden Sie hier mit einem schönen Blick auf Steinheid und Siegmundsburg sowie über die Steger zum Bleßberg mit seinen weithin sichtbaren Türmen belohnt. Eine ca. 2 km lange Abstieg bringt Sie wieder zurück zur „Triniushütte“, die jetzt etwas 200 m links liegt. Dort bietet sich zum Abschluss eine Einkehr an, um bei einem guten Essen noch einmal den wunderbaren Ausblick hinab auf Rauenstein und seine Umgebung zu genießen.

Routendaten

  • Ausgangspunkt: Triniushütte
  • Endpunkt: Triniushütte
  • Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittelschwer

Weitere Informationen

Gemeinde Frankenblick
Schlossgasse 20
96528 Frankenblick

036766-87721
gemeinde@frankenblick.eu