Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Winterwanderweg Ruppachstraße bis Vesser

Routenbeschreibung

Sie können den Parkplatz am Sportplatz nutzen. Hier ist auch der Ausgangspunkt für diesen Winterwanderweg. Am Sportplatz und Cafe "Im Kurpark" (beides rechts liegen lassen) gelangen Sie ins untere Vessertal und anschließend, vorbei an der ehemaligen Vessertalschanze, in den beschaulichen Ort Vesser. Hier gibt es mehrere Einkehrmöglichkeiten. Sie können weiter wandern zum Stutenhaus und Adlersberg oder gelangen über das Besucherbergwerk und Bergwerkmuseum "Schwarze Crux" wieder zurück nach Schmiedefeld. Alternativ kann auch der Bus gewählt werden.

Bedingungen

geöffnet präpariert

Routendaten

  • Länge: 6,0 km
  • Ausgangspunkt: Sportplatz Schmiedefeld
  • Endpunkt: Schwarzer Crux
  • Wegeverlauf: Einstige ist am Sportplatz Schmiedefeld - unteres Vessertal - Vessertalschanze - Vesser - Anschluss an Stutenhaus und Adlersberg - Rückweg über Schwarzer Crux
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Weitere Informationen

Touristinformation Schmiedefeld am Rennsteig
Brunnenstr. 1
98711 Schmiedefeld a. Rennsteig

036782/ 61324
schmiedefeld.fva@t-online.de