Thüringer Wald: hier entdecken Sie Thüringen

Winterwanderweg Walderlebnispfad zum Schneekopf

Kartenansicht umschalten
Höhenprofil umschalten

Höhe und Position

Routenbeschreibung

Vom Parkplatz (120 geräumte Stellplätze) an der Landstrasse von Oberhof Richtung Schmücke geht es ca. 1,2 km zu Fuß direkt auf den Schneekopfgipfel (978 m).
Nach diesem Spaziergang auf planiertem Weg erwartet Sie ein beeindruckender Rundblick sowohl vom Gipfel (978 m), als auch vom Aussichtsturm in 1001 m Höhe (täglich von 10 bis 16 Uhr geöffnet).
 
Sie stehen auf dem zweithöchsten Berg bzw. auf dem Turm auf dem höchsten Punkt Thüringens und haben Aussicht auf eine Vielzahl sehenswerter Orte.
Im Norden beginnend im Uhrzeigersinn z.B.:
 
- Oberhof und Großer Inselsberg
- Ohradurchstich bei Luisenthal, Gothaer Land, Nationalpark Hainich
- A 71, Geratalbrücke, Erfurter Becken, Fahnersche Höhe, Brocken im Harz
 
- Hohe Warte bei Elgersburg, Weimarer Land, Ettersberg mit Glockenturm
- Kickelhahn, Schwarzatal, Fröbelturm bei Oberweißbach
- Großer Finsterberg, Pumpspeicherwerk Goldisthal (Oberbecken), Thür. Schiefergebirge
 
- Bleßberg bei Eisfeld, Coburger Land
- Gleichberge, Grabfeld, Naturpark Haßberge
- Hohe Rhön mit Kreuzberg und Wasserkuppe, Dolmar und Gebaberg bei Meinigen
 
- Ruppberg bei Zella-Mehlis, Großer Hermannsberg und die Kalihalde bei Merkers an der Werra

Bedingungen

geöffnet präpariert am 15.03.2019
Zustand: gut

Routendaten

  • Länge: 1,2 km
  • Ausgangspunkt: Parkplatz Schneekopf
  • Endpunkt: Schneekopfgipfel (978 m)
  • Wegeverlauf: Parkplatz - Gipfelweg - Neue Gehlberger Hütte - Schneekopfturm
  • Höhenunterschied: 940 bis 978 m über NN
  • Schwierigkeitsgrad: leicht

Download

Weitere Informationen

Touristinformation Gehlberg
Hauptstr. 41
98559 Gehlberg

036845-50500
info@gemeinde-gehlberg.de