Aktivregion Rennsteig im Thüringer Wald

Responsive Image

Wintersport-Events

Der Thüringer Wald blickt auf eine über 100-jährige Wintersporttradition zurück und ist das Zuhause zahlreicher weltberühmter Spitzenathleten. Olympiasieger und Weltmeister wie Sven Fischer, Kati Wilhelm, Erik Lesser oder die Kufenasse Sascha Benecken und Toni Eggert haben hier ihre Heimat. Jahr für Jahr zählen die Weltcups im Biathlon und Rennrodeln in Oberhof zu den großen sportlichen Highlights im Freistaat und darüber hinaus. Mehr noch: 2023 ist Oberhof Austragungsort der Weltmeisterschaften im Biathlon und Rennrodeln.

 

 

Wer selbst einmal die Wettkampfstrecken der legendären LOTTO Thüringen ARENA am Rennsteig testen möchte, dem bietet sich beispielsweise beim traditionellen Rennsteig-Ski-Lauf Anfang Februar die Gelegenheit. Auch die weltweit bekannte Rennschlitten- und Bobbahn Oberhof ist mit Fahrten im Gästebob für Besucher aller Altersgruppen sogar ganzjährig erlebbar. Daneben sind das Internationale FIS Skispringen in Brotterode sowie das Internationale Schlittenhunderennen in Frauenwald Jahr für Jahr echte Zuschauermagneten im Thüringer Wald.