Aktivregion Rennsteig im Thüringer Wald

[#if schema_image??]
    [#if schema_image?is_hash]
        [#if schema_image.alt??]
            ${schema_image.alt}
        [/#if]
    [/#if]
[/#if]

Biathlon Weltcup Oberhof

Der deutsche Heimweltcup

Jedes Jahr im Januar findet hier in Oberhof am Rennsteig eine der bedeutendsten Wintersportveranstaltungen Deutschlands statt: Packende Kämpfe um Weltcupsiege und Olympia-Tickets begeistern dann das ganze Land. Die Langlaufstrecke am Grenzadler mit dem bekannten Birxsteig gilt als eine der anspruchsvollsten im Weltcup und die Zuschauerzahl von rund 60.000 als eine der höchsten überhaupt.

NIRGENDWO VERLANGEN MIR DIE RENNEN MEHR AB. DIE STRECKE IST SEHR SCHWER, DIE BEDINGUNGEN NICHT IMMER EINFACH UND DAS PUBLIKUM MACHT ORDENTLICH DRUCK. ABER DAHEIM IN OBERHOF AUF DEM PODIUM ZU STEHEN, IST ETWAS EINZIGARTIGES. Erik Lesser, SV Eintracht Frankenhain e.V.
🥉 Bronze 2018 in Pyeongchang
🏆 Weltmeister Staffel und Verfolgung

 

Die Wettkampftage der beliebtesten Wintersportart versprechen mit Massenstart und Einzelrennen spannende und unvergessliche Erlebnisse. In der LOTTO Thüringen ARENA am Rennsteig fiebern täglich etwa 10.000 Menschen mit, ebenso wie die unzähligen Biathlonfans, die den Athleten entlang der Strecke im entscheidenden Moment ganz nah sind. Die spektakulären Rennen sind nicht nur wegen der Sportler, sondern auch wegen der besonderen Atmosphäre meist schon mehrere Monate im Voraus ausverkauft.

 

 

Mit der modernisierten Skiarena ist man in Oberhof auch bereit für das nächste Highlight: die Biathlon Weltmeisterschaften 2023. Dann wird Oberhof zum zweiten Mal nach 2004 mit damals über 200.000 Zuschauern an der Strecke Austragungsort der Biathlon-WM sein.

Wer einmal in Oberhof war, ist sofort ergriffen von der unglaublichen Atmosphäre. Ein umfangreiches Programm sorgt für rundum gute Stimmung. Das mittlerweile traditionelle „Warm up“ drei Stunden vor dem Anschießen, Backstageführungen, Biathlonschießen und weitere Angebote laden ein, den Biathlonsport und die Athleten hautnah zu erleben. Am Grenzadler versorgt das Hüttendorf die Fans an mehr als 30 Ständen vor, während und nach den Wettkämpfen mit Thüringer Spezialitäten, Souvenirs und Fanartikeln. Zur Siegerehrung auf der „Medalplaza“ steigt schließlich eine Party, die bis spät in die Nacht ragt und erneut für berauschende Stimmung sorgt.

Noch mehr Weltcup ... noch mehr Oberhof!

Tickets, Backstage-Führung und weitere Informationen