Kulturregion Wartburg im Thüringer Wald

Responsive Image

Schösser, Burgen und Klosteranlagen

Geschichtsträchtige Kloster- und Burganlagen aus dem 12. Jahrhundert, ein seltenes Renaissance Schloss-Juwel in mittelalterlicher Fachwerkstadt, ein majestätisch auf einem Bergsporn gelegenes Rokoko-Schloss, eine verträumte Sommerresidenz inmitten romantischer Pückler-Parkanlage oder eine prunkvolle barocke Anlage mit umfangreichen Sammlungen: im Thüringer Wald findet man das wohl vielfältigste Burgen- und Schlösser-Gebiet in ganz Deutschland. Bedingt durch die jahrhundertelangen Zerteilungen in zahlreiche Herzog- und Fürstentümer konnte sich eine einzigartige Kultur-Landschaft herausbilden, die vom damaligen Wettstreit der zahlreichen Herzog- und Fürstentümer und Grafschaften zeugt. 

Schlösser Burgen Klöster